Um die:

  • Bedingungen für eine langfristige windenergetische Nutzung
  • Auswirkungen auf die marine Flora und Fauna
  • Optimale verkehrstechnische Gestaltung

zu ermitteln, wurde das Forschungsprojekt FINO 2 (Forschungsplattformen in Nord- und Ostsee) in der westlichen Ostsee gestartet.

Lesen Sie den gesamten Artikel als PDF

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.